Zaf’or

Diese eher kleine Stadt ist berühmt für die von dort stammenden Mäntel und die Medizin. Nur hier leben noch die riesigen Grahas, aus deren Wolle fast alle Mäntel Mirandors gemacht sind. Im Phandras-Wald, der direkt neben dieser Stadt liegt, finden sich in den warmen Jahreszeiten vor allem lindernde und heilende Kräuter. Die meisten Menschen meiden ihn, doch unter den ausgebildeten Heilerinnen ist es Tradition, an den Waldrändern an jedem Morgen die benötigten Pflanzen zu sammeln.

„Manchmal verirrte sich auch ein Emejar aus dem Westen hierher und erschreckte ein paar Kinder mit seinem hörnernen Geweih, aber auch diese mannesgroßen Tiere mit dem seltsam beschuppten Hals waren harmlos.“

Auch in der nicht weit entfernten Fluss-Stadt Da’lin wird mit dieser Medizin gehandelt.
Trotz dieses Handels gehört Zaf’or zu den eher armen Städten und besitzt nur einen hölzernen Schutzzaun. Die meisten Häuser sind mindestens dreistöckig und stehen gedrungen zusammen. Um die Mauer trotz der wachsenden Bewohnerzahl nicht erweitern zu müssen, wird stets so gebaut, dass jedem Haus bei Bedarf ein weiteres Stockwerk hinzugefügt werden kann. Außerdem stehen die Häuser dicht aneinander und sind kreisförmig angelegt, sodass nur eine einzige Straße in immer kleineren Bögen bis zur Stadtmitte führt. Einen Markt gibt es hier alle zwei Wochen und in dem großen Wirtshaus kommen alle Reisenden unter, die sich aus dem Westen auf nach Bogharn machen.
Mit den Soldaten haben diese Bewohner deutlich weniger Ärger, denn sie haben sich vor Jahren zusammengeschlossen, ihnen ein eigenes Quartier gebaut und versorgen sie gemeinsam mit allem, was sie brauchen. So bekommen die Männer, was sie wollen – und noch mehr –, lassen die Menschen aber in Ruhe.

tochter-der-traume-kapitelbild

Zaf'or.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s